Zahnerhalt – Füllungstherapie

Immer wieder passiert es, dass der „Zahn der Zeit“ dem Gebiss zusetzt und eine Behandlung erforderlich wird. Dann bietet die aktuelle Zahnmedizin Materialien, die zahnfarben und ästhetisch, metallfrei sowie biologisch sehr verträglich sind. Sie können außerdem im Mund als Füllung oder Krone fast unsichtbar bleiben.

Die Grundlage der heutigen Zahnheilkunde ist der schonende Umgang mit der Zahnhartsubstanz und damit der Erhalt der eigenen Zähne möglichst ein Leben lang.

Reatauration_heute

Auch wenn die Möglichkeiten des Zahnersatzes zum Beispiel durch die Implantologie im Laufe der Zeit immer besser geworden sind, bleibt der eigene Zahn das nur selten zu erreichende oder gar zu übertreffende Optimum. Aus diesem Grunde haben wir uns darauf spezialisiert Zähne möglichst substanzschonend zu behandeln und damit langfristig zu erhalten.


Wir verwenden dafür die aktuell besten Materialien unter Einsatz optimierter minimalinvasiver Techniken. Dadurch lassen sich heute auch deutlich in ihrer Substanz geschwächte Zähne klebend stabilisieren und häufig auch dann noch erhalten, wo bisher keine sinnvolle Möglichkeit mehr dazu bestand.

Die aktuellen zahnfarbenen Materialien kann man so intensiv mit dem Rest des Zahnes verbinden, „kleben“, dass es zu einem dichten Übergang zwischen Füllung und Zahn kommt.

Zahnfarben

Download des Flyers zur Zahnerhalt-Füllungstherapie